Deutsch | Englisch
   Home   Service   News   Jobs   Kontakt

Geschäftsfeld Kalk

Die w&p Kalk ist eine von drei Gesellschaften des Geschäftsfeldes Kalk der Wietersdorfer. Mit dem Geschäftsfeld Kalk wird der Raum Südostösterreich, Slowenien inklusive angrenzendem Friaul, sowie Kroatien bis Serbien abgedeckt.

Die w&p Kalk hat ihren Firmensitz in Klagenfurt, die Produktion ist in Peggau angesiedelt. Dort wird mit einem hochmodernen, energieeffizienten GGR Ofen Kalk gebrannt. Die Hauptprodukte sind Branntkalk in diversen Körnungen, gelöschte Kalke und hydraulische Kalke.

Die IGM Zagorje d.o.o. produziert für Slowenien und Teile Friauls. Das Werk liegt rund 70 Kilometer östlich von Ljubljana an der Save. Mit einer Holzvergasungsanlage wird seit 2013 der Primärbrennstoff Erdgas durch Holzgas teilweise ersetzt. Als biogener Brennstoff spart dieses Gas CO2 Emissionen.

Das dritte Werk gehört zur INTERCAL d.o.o. und liegt in Sirac (HR) etwa 140 Kilometer östlich von Zagreb. Das Werk gehört seit 2005 zu den Wietersdorfern und ist für den hochwertigen dolomitischen Kalk bekannt